1979 wurden die bis dahin selbständigen Gemeinden Dörnbach und Marienthal in die Stadt eingemeindet.