ROKino startet mit ROK-Café


Einmal im Jahr lädt Team 4 an einem Sonntagnachmittag ein ins ROK-Café, einer Kombination aus Kaffee, Kuchen und einer kostenlosen Filmvorführung.

Gezeigt wird dieses Mal eine Filmkomödie mit Diane Keaton in einer Hauptrolle. In einem unauffälligen beschaulichen Vorort von Phoenix verbringen die Bewohnerinnen einer Seniorenresidenz einen entspannten Lebensabend. Mit dem Einzug einer neuen Mitbewohnerin kommt Bewegung in das eintönige Rentnerleben. Die schrulligen, liebenswerten Rentnerinnen wollen beweisen, dass man auch im Alter Spaß haben kann. Anstatt den Ruhestand zu genießen, gründen sie ungeachtet aller körperlichen Gebrechen und Selbstzweifel eine Cheerleader-Truppe. Schließlich ist es nie zu spät, die eigenen Träume zu verwirklichen.

Der Eintritt ist frei. Zutritt unter Beachtung der 3G-Regeln.

Plakat ROKino