Kitas in Rockenhausen erhalten großzügige Spende


Die drei Kindertagesstätten in Rockenhausen - die protestantische Kita, die katholische Kita St. Sebastian sowie die Integrative Kita Regenbogen -  erhielten vor kurzem eine willkommene Spende vom Brennstoffdepot Nordpfalz.

Das Rockenhausener Unternehmen hatte den letztjährigen Weihnachtsbaum-Verkauf mit einer Spendenaktion verknüpft: Fünf Euro von jedem verkauften Baum gelangten in einen Spendentopf. So konnte die stolze Summe von 2.700 Euro erreicht werden. Die Volksbank Kaiserslautern erhöhte den Betrag um jeweils 500 Euro, so dass sich jede Kita über eine finanzielle Zuwendung von 1.400 Euro freuen konnte. Überreicht wurde der Spendenscheck von den beiden Geschäftsinhabern Michael Czeska und Oliver Gläßge.