Allgemeine Informationen und Preise


Anfahrt:

...aus Richtung Kaiserslautern oder Bad Kreuznach: Von der B 48 nach Imsweiler an der Abfahrt "Rockenhausen/Donnersberghalle" rechts abbiegen. Nach ca. 100 m rechts in die Straße Obermühle einbiegen, an der T-Mündung rechts weiterfahren.


...aus Richtung Kirchheimbolanden/Donnersberg: Dem Verlauf der L 386 folgen, auf der Vorfahrtsstraße bleiben, am Schild "Verbandsgemeinde/Donnersberghalle" links abbiegen, dann weiter der Vorfahrtsstraße in Richtung Kaiserslautern folgen, kurz vor dem Ortsausgang (gegenüber KIK) links in die Straße Obermühle einbiegen, an der T-Mündung rechts weiterfahren.


Eintrittspreise:

Alle Karten sind direkt an der Kasse des Natur-Erlebnisbades Rockenhausen erhältlich:

Einzelkarte*
Erwachsene 3                            4,00 Euro
Kinder/Jugendliche 1                 1,50 Euro

Zwölferkarte
Erwachsene 3                          30,00 Euro
Kinder/Jugendliche 1               15,00 Euro

Jahreskarte**
Erwachsene 3                                   60,00 Euro
Kinder/Jugendliche 1               20,00 Euro

Feierabendtarif:
  (ab 17 Uhr)
Erwachsene 3                            2,00 Euro
Kinder/Jugendliche 1                      0,50 Euro

Familienkarte 2**                   70,00 Euro 


Für Kinder unter 6 Jahre ist der Eintritt frei.

* Bitte beachten Sie, dass Einzelkarten nur zum EINMALIGEN Eintritt berechtigen.
** Bei Familienkarten wird für jedes Familienmitglied eine Karte ausgestellt. Für Jahres- und Familienkarten werden Lichtbilder benötigt. Ein gültiger Personalausweis/Kinderausweis ist vorzulegen.

Jahres-, Familien- und Mehrfachkarten sind über die laufende Saison hinaus wieder verwert- bar und können neu aufgeladen werden. Bitte bewahren Sie deshalb Ihre Karten für die neue Saison auf. 


(1) Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
(2) Familienkarten werden ausgestellt für:
- Eheleute oder zwei in einer eheähnlichen Gemeinschaft lebenden Personen mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren und gemeinsamen Wohnsitz.
- Alleinerziehende Personen mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren und gemeinsamen Wohnsitz.
(3) Schüler und Studenten, die das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben, erhalten nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises eine ermäßigte Einzel-, Zwölfer- oder Jahreskarte (zum Jugendtarif). Schwerbehinderte mit einem GdB ab 50% erhalten nach Vorlage des entsprechenden Nachweises eine ermäßigte Einzel-, Zwölfer- oder Jahreskarte (zum Jugend-tarif).

 

Fundsachen:

Fundsachen werden im Bad aufbewahrt und können an der Kasse abgeholt werden.


Größe des Bades:

Gesamtwasseroberfläche ca. 1.930 m²
Davon:    
Schwimmfläche tief ca. 840 m²
Sprungbereich ca. 130 m²
Nichtschwimmerbereich ca. 830 m²
Kleinkinderbereich ca. 130 m²
Größte Länge ca. 68 m
Größte Breite ca. 30 m
Größte Tiefe ( im Bereich des Sprungfelsens) ca. 3,80 m
Gesamtwasserinhalt ca. 3.600 m³


Parken:

Direkt am Bad stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze sowie Fahrradständer zur Verfügung.

Gleichzeitig können Sie unseren „Reisemobilhafen“ nutzen:
Der Reisemobilhafen auf dem Parkplatz am Natur-Erlebnisbad Obermühle hat Platz für vier bis fünf Wohnmobile – inklusive Strom- und Wasserversorgung. Und das Besondere: Die Stell-plätze können gratis genutzt werden.
Kosten fallen nur für Strom und Wasser an. Zwei Versorgungssäulen mit Münzeinwurf stehen den Campern zur Verfügung. An der Elektrosäule kann für die Dauer von sechs Stunden Strom bezogen werden. Die Abwasserentsorgung ist ebenfalls kostenlos.
Der Wohnmobilhafen ist ein eigens abgetrennter Teil des Parkplatzes gegenüber dem Natur-Erlebnisbad und Stadion Obermühle.
Weitere Infos unter Telefonnummer 06361/451-233, info@rockenhausen.de

Kontakt

 

Obermühle                  67806 Rockenhausen

Tel: (06361) 993435           Fax: (06361) 4590281
E-Mail: naturbad@rocken-   hausen.de


Weiterer Kontakt:

Verbandsgemeindewerke Kaiserslauterer Str. 10a       67806 Rockenhausen

Tel: (06361) 9242-0           Fax: (06361) 9242-61

Öffnungszeiten

Das Natur-Erlebnisbad ist in der Saison täglich von 10:00 - 20:00 Uhr und donnerstags für Früh- schwimmer ab 8:00 Uhr geöffnet.

An langanhaltend heißen Tagen kann es vorkom- men, dass die Besucher- zahl für das Bad begrenzt werden muss, da die bio- logische Aufbereitungs-     leistung bei Hitze sinkt. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem geplanten Be- such direkt im Bad, ob für diesen Tag eine Be- grenzung der Eintritte erforderlich ist.

Saisonzeiten jeweils gemäß der Bekanntmachungen zu Saisonbeginn.

52743 Besucher